Suche

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!

Neue IDW Stellungnahme zu den Auswirkungen einer Abkehr von der Going-Concern-Prämisse auf den handelsrechtlichen Jahresabschluss – IDW RS HFA 17

Bilanzrecht, IDW, Rechnungslegung, Insolvenzrecht
Autor: Prof. Dr. Christian Zwirner

Der HFA hat die am 10.06.2011 verabschiedete Stellungnahme zur Rechnungslegung: Auswirkungen einer Abkehr von der Going-Concern-Prämisse auf den handelsrechtlichen Jahresabschluss (IDW RS HFA 17) nach Abstimmung mit dem Fachausschuss Sanierung und Insolvenz (FAS) am 08.09.2016 geändert.

Grundsätzlich ist bei der Erstellung des Jahresabschlusses gemäß § 252 Abs. 1 Nr. 2 HGB von der Fortführung der Unternehmenstätigkeit auszugehen (Going-Concern-Prämisse). Der Standard IDW RS HFA 17 befasst sich mit der Frage, welche Auswirkungen sich im Falle einer Abkehr von der Going-Concern-Prämisse für den handelsrechtlichen Jahresabschluss und Lagebericht ergeben. Die Grundsätze von IDW RS HFA 17 gelten auch für Unternehmen, sie sich in der Abwicklung bzw. Liquidation oder in der Insolvenz befinden, es sei denn, es liegen hinreichende Anhaltspunkte dafür vor, dass trotz dieser rechtlichen Gegebenheiten von einer Fortführung der Unternehmenstätigkeit auszugehen ist. In diesem Zusammenhang thematisiert IDW RS HFA 17 die Besonderheiten beim Bilanzansatz einzelner Bilanzposten bei Aufgabe der Fortführungsprämisse. Zudem geht der Standard darauf ein, welche Aspekte Unternehmen bei der Bewertung sowie dem Ausweis beachten müssen und welche Konsequenzen sich für die Anhang- sowie Lageberichterstattung ergeben, wenn von keiner Fortführung des betreffenden Unternehmens mehr auszugehen ist. Abschließend stellt IDW RS HFA 17 dar, welche Besonderheiten sich bei der Konzernrechnungslegung ergeben, wenn von der Going-Concern-Prämisse abgewichen wird. So besteht auch nach Wegfall der Going-Concern-Prämisse bspw. weiterhin die Pflicht zur Erstellung eines Konzernabschlusses.

Beitrag teilen:
File:
Title:
Ich möchte zum Thema telefonisch kontaktiert werden
Kurzinformation Bewertung Pensionsrückstellungen (03/2016)

Kurzinformation Bewertung Pensionsrückstellungen (03/2016)
(PDF 0,1 MB)

Kurzinformation Bewertung Pensionsrückstellungen (01/2016)

Kurzinformation Bewertung Pensionsrückstellungen (01/2016)
(PDF 0,08 MB)