Suche

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!

Basiszinssatz nach IDW S 1

Unternehmensbewertung, Basiszinssatz
Autor: Prof. Dr. Christian Zwirner

Der Basiszinssatz nach IDW S 1 beträgt zum 30.04.2017 gerundet weiterhin 1,25 %. Zwar ist seit Beginn des Jahres 2017 eine leicht steigende Tendenz vorhanden, allerdings hat sich der ungerundete Basiszinssatz im April 2017 wieder leicht nach unten bewegt.

Der Basiszinssatz nach IDW S 1 bewegt sich seit über zwei Jahren auf historischen Tiefständen. Letztmalig war der Basiszinssatz zum 30.11.2014 bei mindestens 2,00 %. Seitdem schlugen die historisch niedrigen Leitzinsen der EZB auch auf den bewertungsrelevanten Basiszinssatz durch, sodass dieser mit vereinzelten Abweichungen nach oben ein kontinuierliches Absinken verzeichnete und zum 30.09.2016 sogar auf sein historisches Tief von (gerundet) 0,50 % sank.

Obwohl sich der Basiszinssatz im Jahr 2017 im Vergleich zum Jahresende 2016 leicht erholt hat, kann bislang nicht verlässlich eingeschätzt werden, wann und ob sich der Basiszinssatz nach IDW S 1 wieder in Sphären von rd. 3,00 % oder 4,00 % bewegen wird. Ein nachhaltiger Anstieg des Basiszinssatzes ist nicht zuletzt von der Niedrigzinspolitik der EZB respektive dem Ende der Niedrigzinspolitik abhängig. Getrieben wird die Niedrigzinspolitik u.a. von dem Ziel der EZB, eine nachhaltige Inflationsrate von unter, aber nahe 2,00 % zu erzielen. Aktuell erwartet die EZB, dass es bis zum Jahr 2019 dauern wird, bis dieses Inflationsziel erreicht ist. Bis dahin wird eine expansive Geldpolitik verfolgt, die die Wirtschaft in den einzelnen Ländern des Euroraums nachhaltig stärken soll. Insofern können sich die Unternehmen darauf einstellen, dass es kurz- und mittelfristig zu keinem signifikanten Anstieg des Basiszinssatzes kommen wird.

Rundschreiben bestellen:
Sie erhalten das komplette Rundschreiben per E-Mail im PDF-Format
(ca. 46 KB)
Kleeberg_Basiszinssaetze_2017_05.pdf
File:
Title:
Ich möchte zum Thema telefonisch kontaktiert werden