Suche

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Julia Busch

Diplom-Kauffrau

Wirtschaftsprüferin

Steuerberaterin


 

Dr. Julia Busch, Jahrgang 1976, führt verpflichtende und freiwillige Jahresabschluss- und Konzernabschlussprüfungen von Gesellschaften unterschiedlicher Branchen und Größen durch. Weiterhin befasst sie sich mit Fragen des nationalen und internationalen Bilanzrechts. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bei Kleeberg liegt im Bereich der konsolidierten Rechnungslegung und der Abgrenzung latenter Steuern.

Dr. Julia Busch veröffentlicht Beiträge in Fachzeitschriften und Kommentierungen zum deutschen Bilanzrecht, insbesondere zu konzernspezifischen Problemstellungen. Im Jahr 2010 publizierte sie ihre Dissertation zum Thema „Benchmarking in der Internen Revision“.


Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Benchmarking in der Internen Revision, Mehr Effizienz durch Kostenkalkulation und Leistungsmessung, Erich Schmidt Verlag, Berlin 2010.

  • Kommentierungen und Beiträge in den Standardwerken "Petersen/Zwirner/Brösel: Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht" und "Petersen/Zwirner/Brösel: Handbuch Bilanzrecht", beide Bundesanzeiger-Verlag, Köln, 2010.

  • Rechnungslegung und Unternehmensbewertung (Goodwillbilanzierung nach IFRS inkl. Kaufpreisallokation), in: Petersen/Zwirner/Brösel, Handbuch Unternehmensbewertung, Bundesanzeiger Verlag, Köln, 2013, S. 538-555 (mit K. Petersen und J. Mugler).

  • Bewertung von Konzernen, in: Petersen/Zwirner/Brösel, Handbuch Unternehmensbewertung, Bundesanzeiger Verlag, Köln, 2013, S. 817-830 (mit G. de la Paix).

  • § 5 Kaufpreis - Bestimmung, Festlegung und Bilanzierung, in: Hettler/Stratz/Hörtnagl, Beck'sches Mandats Handbuch Unternehmenskauf, Verlag C. H. Beck, München, 2. Auflage, 2013, S. 233-292 (mit R. Hörtnagl und C. Zwirner).

  • § 11 Auswirkungen auf Konzernstrukturen, in: Hettler/Stratz/Hörtnagl, Beck'sches Mandats Handbuch Unternehmenskauf, Verlag C. H. Beck, München, 2. Auflage, 2013, S. 605-621 (mit C. Zwirner und K. Petersen).

  • Mitarbeit bei Kagermann/Küting/Weber, Handbuch der Revision - Management mit der SAP®-Revisions-Roadmap, Schäffer-Poeschel-Verlag, Stuttgart, 2006 und Kagermann/Kinney/Küting/Weber, Handbook Internal Auditing - Management with SAP-Audit Roadmap, Springer-Verlag, Heidelberg, 2008

  • Verschiedene Beiträge in Fachzeitschriften

Publikationen

Zwirner/Busch, Befreiungsmöglichkeiten von Rechnungslegungs-, Prüfungs- und Publizitätspflichten - Neuregelung der Voraussetzungen durch das BilRUG, Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling (BC), 11/2016, S. 509-515.

Boecker/Busch, Praxisfragen zur Segmentabgrenzung für die Segmentberichterstattung, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 11/2016, S. 447-449.

Zwirner/Busch, Equity-Bewertung von Anteilen an assoziierten Unternehmen unter Berücksichtigung der Neuerungen durch das BilRUG, DER KONZERN, 9/2016, S. 400-405.

Verzeichnis der Publikationen

Verzeichnis der Veranstaltungen

05.10.2017 Einzelfragen zur Konzernrechnungslegung
Veranstalter: IDW, Ort: Frankfurt
Referenten: Dr. Julia Busch, Prof. Dr. Christian Zwirner
» Veranstaltung drucken
 
12.10.2017 Einzelfragen zur Konzernrechnungslegung
Veranstalter: IDW, Ort: Köln
Referenten: Dr. Julia Busch, Prof. Dr. Christian Zwirner
» Veranstaltung drucken
 
Verzeichnis der Veranstaltungen

Verzeichnis der Lehraufträge/-veranstaltungen

Wintersemester 2016/2017

Spezialfragen der Abschlusserstellung“ an der Universität Ulm (Prof. Dr. Kai-Uwe Marten, Leiter des Instituts für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung)

 

Verzeichnis der Lehraufträge/-veranstaltungen