Slideshow Gerhard Bruckmeier

Suche

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!

Gerhard Bruckmeier

Diplom-Kaufmann

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater


 

Gerhard Bruckmeier, Jahrgang 1954, betreut vorrangig Mandanten aus der Land- und Forstwirschaft in steuerlichen Fragen. Er beschäftigt sich mit der Steuerplanung von Unternehmen und den steuerlichen Aspekten der Nachfolgeplanung sowie der Neugestaltung von Unternehmenskonzeptionen.

Auch Non-Profit-Organisationen wie Stiftungen erhalten von Gerhard Bruckmeier kompetente Antworten auf wirtschaftliche und steuerliche Fragestellungen – von der optimalen Gestaltung bei der Gründung bis zur laufenden Betreuung des Tagesgeschäfts. In die umfassende Beratung seiner Mandanten bringt er sein Fachwissen ebenso ein wie seine Lebenserfahrung – eine Kombination, die insbesondere bei der Betreuung großer Vermögen gefragt ist.

Gerhard Bruckmeier begann seine Tätigkeit in der Kanzlei von Dr. Rudolf Kleeberg im Jahr 1981.

 

Kontakt: gerhard.bruckmeier[at]kleeberg.de


Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Co-Autor des Einkommensteuer-Großkommentars von Kirchhof/Söhn/Mellinghoff.
  • Diverse Fachaufsätze in Steuerpublikationen.

Verzeichnis der Veranstaltungen

Verzeichnis der Publikationen

Eberl/Bruckmeier/Hartl/Hörtnagl, Kulturgüter, Gesetzlicher Rahmen zum Umgang mit Denkmälern und Kunstwerken einschließlich Steuerrecht, Verlag Kohlhammer, Stuttgart, 2015.

Bruckmeier, Substanzsteuern - Was kommt auf die Landwirtschaft zu?, Deutsche Bauern Korrespondenz, 4/2013, S. 9-11.

Bruckmeier/Zwirner/Mugler, Steuerbemessung und Unternehmensbewertung (Erbschaftssteuer), in: Petersen/Zwirner/Brösel, Handbuch Unternehmensbewertung, Bundesanzeiger Verlag, Köln, 2013, S. 489-505.

Verzeichnis der Publikationen