GF Schmidt

Suche

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!

Jürgen Schmidt

Diplom-Kaufmann
Wirtschaftsprüfer
Steuerberater


 

Jürgen Schmidt, Jahrgang 1964, ist seit 2007 bei Kleeberg tätig. Vor seinem Wechsel zu Kleeberg arbeitete er als Senior Manager für Ernst & Young. Zu seinen Aufgaben zählen Jahres- und Konzernabschlussprüfungen sowie die Betreuung gemeinnütziger Unternehmen. Jürgen Schmidt führt Due-Diligence-Prüfungen und Unternehmensbewertungen durch, außerdem berät er bei der Rechnungslegung nach HGB und IFRS.

 

Kontakt: juergen.schmidt[at]kleeberg.de


Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Kommentierungen in "Petersen/Zwirner/Brösel: Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht", Bundesanzeiger-Verlag, Köln, 2010.

  • Mitautor bei Petersen/Bansbach/Dornbach, IFRS Praxishandbuch 2016, Vahlen Verlag, München, 11. Auflage, 2016.

  • Die Kapitalflussrechnung, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 3/2010, S. 97-99 (mit A. Reinholdt).

  • Eigene Anteile nach IFRS, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 2/2009, S. 53-54 (mit A. Reinholdt).

  • Reverse Acquisition nach IFRS: erkennen, umsetzen und verstehen, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 1/2009, S. 5-7 (mit C. Zwirner).

Verzeichnis der Publikationen

Schmidt, Kommentierung des § 304 HGB, in: Petersen/Zwirner/Brösel, Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht, Rechnungslegung - Offenlegung, Bundesanzeiger Verlag, Köln, 3. Auflage, 2016, S. 1429-1437.

Schmidt, Kommentierung des § 305 HGB, in: Petersen/Zwirner/Brösel, Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht, Rechnungslegung - Offenlegung, Bundesanzeiger Verlag, Köln, 3. Auflage, 2016, S. 1438-1443.

Reinholdt/Schmidt, ED/2015/8 Leitfaden zur Wesentlichkeit: Auswirkungen auf die Bilanzierungspraxis, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 1/2016, S. 8-10.

Verzeichnis der Publikationen