Publikationen

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über einen reichhaltigen Fundus an Fachkenntnissen. Das macht sie zu gefragten Autoren. Die Palette der Veröffentlichungen umfasst eigenständige Bücher ebenso wie Beiträge zu Sammelwerken, Kommentaren und Zeitschriftenreihen.

Kleeberg ist ständiger Kooperationspartner der Zeitschriften IRZ und BC und veröffentlicht dort regelmäßig zu aktuellen Fragen der Bilanzierung und Bewertung sowie zum Steuerrecht.

Wir verstehen Publikationen als Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis und als Chance, mit wissenschaftlichen Beiträgen und praktischen Empfehlungen zur Weiterentwicklung der für uns relevanten Fachgebiete beizutragen.

 

Aktuelle Veröffentlichungen:

 

Zwirner/Boecker, IFRS-Bilanzierung: Neues für das Geschäftsjahr 2019, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 4/2019, S. 137-140.

Behrenz, Ertragsteuerliche Fragen des internationalen Cash-Pooling (II), Deutsche Handelskammer für Spanien, Newsletter Recht & Steuern, 65/2019, S. 13.

Behrenz, Rechnungsstellung bei Unternehmern mit Einnahmen-Überschussrechnung, Deutsche Handelskammer für Spanien, Newsletter Recht & Steuern, 65/2019, S. 17.

Zwirner/Lindmayr, EU-Kommission billigt European Single Electronic Format (ESEF)-Verordnung, Der Betrieb (DB), 12/2019, S. 625.

Petersen, Befreiungsmöglichkeiten nach § 291 HGB für Konzernabschlüsse, Die Wirtschaftsprüfung (WPg), 6/2019, S. 335-343.

Das Verzeichnis aller Publikationen von Kleeberg finden Sie hier.