Suche

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!

Universität Ulm

Im Sommersemester 2016 halten Karl Petersen und Dr. Corinna Boecker gemeinsam mit Prof. Dr. Kai-Uwe Marten an der Universität Ulm eine Lehrveranstaltung zum Thema "Grundlagen der Jahresabschlusserstellung". Die Veranstaltung basiert auf der engen Kooperation von Kleeberg mit Prof. Dr. Kai-Uwe Marten, Leiter des Instituts für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung an der Universität Ulm.

In dieser Veranstaltung werden das Wesen und die Grundlagen eines Jahresabschlusses in Zusammenhang mit den Basiselementen der Bilanzierung nach HGB und IFRS vermittelt. Hierzu gehören neben der bilanziellen Behandlung ausgewählter Posten wie z.B. immaterielles Vermögen, Sachanlagevermögen, Vorräte, Finanzinstrumente, Eigen- und Fremdkapital auch Inhalt und Aufbau der Gewinn- und Verlustrechnung. Darüber hinaus werden die Berichterstattungserfordernisse im Anhang ebenso thematisiert wie die ergänzenden Rechenwerke Eigenkapitalspiegel und Segmentberichterstattung.

Die Veranstaltung findet an folgenden Terminen statt (jeweils 08 Uhr bis 12 Uhr):

  • 29. April 2016
  • 10. Juni 2016

Darüber hinaus hält Prof. Dr. Christian Zwirner die Veranstaltung „Internationale Rechnungslegung II“. Dort werden den Studenten das Wesen und die Grundlagen der Konzernrechnungslegung nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften vermittelt. Hierzu gehören der Weg vom Einzel- zum Konzernabschluss, die Abgrenzung des Konsolidierungskreises und die Durchführung von Konsolidierungsmaßnahmen. Gesondert werden die wesentlichen Inhalte von IFRS 3 behandelt. Darüber hinaus befasst sich die Vorlesung mit der Kapitalflussrechnung und der Segmentberichterstattung ebenso wie mit Pensionsrückstellungen und Finanzinstrumenten. Abgerundet wird die Veranstaltung mit einem IFRS Update, das aktuelle Inhalte aus dem Bereich der internationalen Rechnungslegung gesondert zusammenfasst.

Die Veranstaltung findet an folgenden Terminen statt (jeweils von 8 Uhr bis 12 Uhr):

  • 29. April 2016
  • 13. Mai 2016
  • 10. Juni 2016
  • 17. Juni 2016
  • 24. Juni 2016
  • 01. Juli 2016
  • 08. Juli 2016