Dr. Barbara Schmid

  • Studium der Rechtswissenschaften in Regensburg und Oslo
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften in Berlin
  • Promotion zum Dr. jur. an der Universität Regensburg
  • Zulassung als Steuerberaterin im Jahr 2010
  • Tätigkeiten bei Großkanzleien in Frankfurt und bei mittelständischer Kanzlei bei München
  • Seit 2021 bei Kleeberg

News von Barbara Schmid

Tax

Überblick über die Aus­wirkungen der Option zur Körper­schaftsteuer

Zentraler Punkt des Gesetzes zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG) ist die Einführung einer Option zur Körperschaftbesteuerung für Personengesellschaften. In einigen anderen Ländern gibt es bereits schon seit längerem die Möglichkeit dieses sogenannten Check-the-box-Verfahrens. In Deutschland wird es nur mit „Ankreuzen“ der Option aber nicht getan sein. Die Auswirkungen sind...
Tax

Festsetzung von Zin­sen auf­grund Entschei­dung des Bundes­verfassungs­gerichts

Wie in unserer News vom 19.08.2021 berichtet, hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) entschieden (Az. 1 BvR 2237/14, 1 BvR 2422/17), dass die Verzinsung von Steuernachforderungen und Steuererstattungen (§ 233a i.V.m. § 238 Abs. 1 Satz 1 AO) verfassungswidrig ist, soweit der Zinsberechnung für Verzinsungszeiträume ab dem 01.01.2014 ein Zinssatz von monatlich 0,5 %...
Tax

Erweiterte Ge­werbe­steuer­kürzung erleich­tert durch FoStoG (Fonds­standort­gesetz)

Bei der Vermietung von Grundbesitz bzw. deren Veräußerung sind Erträge unter bestimmten Voraussetzungen durch die sogenannte „erweiterte Gewerbesteuerkürzung“ (§ 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG) gewerbesteuerfrei. Dies setzt aber voraus, dass ausschließlich Einkünfte aus der Verwaltung und Nutzung von eigenem Grundbesitz (und ggf. zusätzlich eigenem Kapitalvermögen) erzielt werden. Bei...
Tax

Anpassung von Gewinn­abfüh­rungs­verträ­gen in Alt­fällen zum 01.01.2021

Seit 2013 ist für die steuerliche Anerkennung von Gewinnabführungsverträgen mit Organgesellschaften, welche nicht dem Aktiengesetz unterliegen (insbesondere GmbH) ein sogenannter dynamischer Verweis auf § 302 AktG (Verweis auf § 302 AktG in seiner jeweils geltenden Fassung) im Hinblick auf die Vereinbarung zur Verlustübernahme vorgeschrieben. Es können jedoch noch Altverträge...

Themen von Barbara Schmid

Veranstaltungen mit Barbara Schmid

Publikationen von Barbara Schmid

Erweiterte Gewerbesteuerkürzung erleichtert durch FoStoG (Fondsstandortgesetz), Einführung einer Geringfügigkeitsschwelle für „schädliche“ Nebentätigkeiten

Lüdemann/Schmid, Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling (BC), 8/2021, S. 362-363