Dipl.-Kfm. Hans-Martin Sandleben

Prokurist | Wirtschaftsprüfer | Steuerberater

Martin Sandleben betreut vor allem mittelständische Unternehmen verschiedener Rechtsformen sowie natürliche Personen. Seine Mandanten sind schwerpunktmäßig aus dem Bereich der Film- und Medienunternehmen sowie Immobilien; er betreut aber auch vermögende Privatpersonen.

Martin Sandleben ist mit der laufenden steuerlichen Beratung, der Deklaration, der Begleitung von Betriebsprüfungen, der nationalen und internationalen steuerlichen Gestaltungberatung sowie der Begleitung von Unternehmenskäufen und -verkäufen, Reorganisationen und Umwandlungen bei seinen Mandanten betraut. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung im Zusammenhang mit Bilanzierungsfragen in den Bereichen Handelsrecht, Steuerbilanzrecht, Konzernrechnungslegung und IFRS.

Bei der Implementierung und Optimierung von betriebswirtschaftlichen Prozessen unterstützt er die Geschäftsleitung seiner Mandanten.

Martin Sandleben ist begeisterter Bergsportler beim (Ski-)Bergsteigen, Klettern und mit dem Mountainbike.

Themenschwerpunkte:

  • Laufende steuerliche Beratung
  • Begleitung von Betriebsprüfungen
  • Nationale und internationale steuerliche Gestaltungsberatung
  • Begleitung von Unternehmenskäufen und -verkäufen, Reorganisationen und Umwandlungen
  • Beratung im Zusammenhang mit Bilanzierungsfragen in den Bereichen Handelsrecht, Steuerbilanzrecht, Konzernrechnungslegung und IFRS
  • Unterstützung bei der Implementierung und Optimierung von betriebswirtschaftlichen Prozessen

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Mitgliedschaften:

  • Wirtschaftsprüferkammer
  • Institut der Wirtschaftsprüfer
  • Steuerberaterkammer München
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften in Bayreuth
  • Bestätigung als Certified Public Accountant in Illinois, USA, 2001
  • Zulassung als Steuerberater im Jahr 2002 und im Jahr 2003 als Wirtschaftsprüfer
  • Seit 1998 bei Kleeberg

News von Hans-Martin Sandleben

Themen von Hans-Martin Sandleben

Veranstaltungen mit Hans-Martin Sandleben

Publikationen von Hans-Martin Sandleben

Finanzanlagen

Sandleben, in: Pelka/Petersen, Beck'sches Steuerberater-Handbuch 2019/2020, Verlag C. H. Beck, 17, München, 2019, S. 201-217

Wertpapiere

Sandleben, in: Pelka/Petersen, Beck'sches Steuerberater-Handbuch 2019/2020, Verlag C. H. Beck, 17, München, 2019, S. 245-247

Zur Frage einer Bilanzierungspflicht aufgrund ausländischen Steuerrechts, Materielle Steuerfolgen im Inland durch ausländisches Steuerrecht?

Sandleben/Hörtnagl, Deutsches Steuerrecht (DStR), 42/2017, S. 2298-2301

Finanzanlagen

Sandleben, in: Pelka/Petersen, Beck'sches Steuerberater-Handbuch 2017/2018, Verlag C. H. Beck, 16, München, 2017, S. 198-213

Wertpapiere

Sandleben, in: Pelka/Petersen, Beck'sches Steuerberater-Handbuch 2017/2018, Verlag C. H. Beck, 16, München, 2017, S. 242-244

Finanzanlagen

Sandleben, in: Pelka/Petersen, Beck'sches Steuerberater-Handbuch 2015/2016, Verlag C. H. Beck, 15, München, 2015, S. 189-204

Wertpapiere

Sandleben, in: Pelka/Petersen, Beck'sches Steuerberater-Handbuch 2015/2016, Verlag C. H. Beck, 15, München, 2015, S. 233-235

Bilanzierung unechter Pensionsgeschäfte nach HGB und IFRS

Sandleben/Wittmann, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 4/2015, S. 139-141

IFRS 15 – Revenue Recognition neu gefasst

Sandleben/Reinholdt, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 7/8/2014, S. 269-271

Finanzanlagen

Petersen/Sandleben/Wohlgemuth, in: Pelka/Niemann, Beck'sches Steuerberater-Handbuch 2013/2014, Verlag C. H. Beck, 14, München, 2013, S. 190-206

Wertpapiere

Petersen/Sandleben/Wohlgemuth, in: Pelka/Niemann, Beck'sches Steuerberater-Handbuch 2013/2014, Verlag C. H. Beck, 14, München, 2013, S. 235-237

Bilanzierung von öffentlichen Zuschüssen am Beispiel der Filmförderung

Sandleben/Wittmann, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 3/2013, S. 91-93

Revenue Recognition: Wie geht es nach ED/2010/6 weiter?

Sandleben/Reinholdt, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 10/2011, S. 413-415

Wesentliche Änderungen in der Bilanzierung von Pensionsverpflichtungen durch ED/2010/3 „Defined Benefit Plans“

Sandleben/Reinholdt, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 12/2010, S. 531-533

Regelungen gegen Geldwäsche im Nicht-Finanzsektor

Sandleben/Wittmann, Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling (BC), 10/2010, S. 464-468

Aktuelles zu IFRS 8 – Segmentberichterstattung

Sandleben/Schmidt, Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung (IRZ), 2/2010, S. 48-50