https://www.kleeberg.de/team/alexander-weyer/
https://www.kleeberg.de/team/anna-guenther/
https://www.kleeberg.de/team/sebastian-schoeffel/
https://www.kleeberg.de/team/meltem-minkan/
https://www.kleeberg.de/team/24843/
https://www.kleeberg.de/team/lisa-spirkl/
https://www.kleeberg.de/team/arzum-esterhammer/
https://www.kleeberg.de/team/nepomuk-graf-von-hundt-zu-lautterbach/
https://www.kleeberg.de/team/magdalena-wimmer/
https://www.kleeberg.de/team/paul-grimm/
https://www.kleeberg.de/team/karolin-knipfer/
https://www.kleeberg.de/team/tim-zumbach/
https://www.kleeberg.de/team/nina-matlok/
https://www.kleeberg.de/team/amelie-merath/
https://www.kleeberg.de/team/aylin-oezcan/
https://www.kleeberg.de/team/annika-ruettgers/
https://www.kleeberg.de/team/volker-blau/
https://www.kleeberg.de/team/kathrin-hamann/
https://www.kleeberg.de/team/jochen-marz/
https://www.kleeberg.de/team/angela-popp/
https://www.kleeberg.de/team/felix-krauss/
https://www.kleeberg.de/team/sebastian-sieber/
https://www.kleeberg.de/team/stefan-reutin/
https://www.kleeberg.de/team/jacqueline-goldberg/
https://www.kleeberg.de/team/stefan-latteyer/
https://www.kleeberg.de/team/lorenz-neu/
https://www.kleeberg.de/team/frank-strasser/
https://www.kleeberg.de/team/jasmin-moerz/
https://www.kleeberg.de/team/karl-nagengast/
https://www.kleeberg.de/team/katharina-moenius/
https://www.kleeberg.de/team/joana-maria-ordinas-ordinas/
https://www.kleeberg.de/team/sanja-mitrovic/
https://www.kleeberg.de/team/karl-petersen/
https://www.kleeberg.de/team/katharina-julia-missio/
https://www.kleeberg.de/team/hermann-plankensteiner/
https://www.kleeberg.de/team/ronald-mayer/
https://www.kleeberg.de/team/dieter-mann/
https://www.kleeberg.de/team/stefan-prechtl/
https://www.kleeberg.de/team/lars-luedemann/
https://www.kleeberg.de/team/sabine-lentz/
https://www.kleeberg.de/team/katharina-lauschke/
https://www.kleeberg.de/team/daniel-lauschke/
https://www.kleeberg.de/team/philipp-rinke/
https://www.kleeberg.de/team/kai-peter-kuenkele/
https://www.kleeberg.de/team/alexander-krueger/
https://www.kleeberg.de/team/yasemin-roth/
https://www.kleeberg.de/team/hans-martin-sandleben/
https://www.kleeberg.de/team/beate-koenig/
https://www.kleeberg.de/team/anna-maria-scheidl-klose/
https://www.kleeberg.de/team/andreas-knatz/
https://www.kleeberg.de/team/christian-klose/
https://www.kleeberg.de/team/elisabeth-schilling/
https://www.kleeberg.de/team/reinhard-schmid/
https://www.kleeberg.de/team/juergen-schmidt/
https://www.kleeberg.de/team/thea-schopf/
https://www.kleeberg.de/team/steffen-sieber/
https://www.kleeberg.de/team/sandra-inioutis/
https://www.kleeberg.de/team/martina-strobel/
https://www.kleeberg.de/team/michael-thiel/
https://www.kleeberg.de/team/michael-vodermeier/
https://www.kleeberg.de/team/robert-hoertnagl/
https://www.kleeberg.de/team/monika-walke/
https://www.kleeberg.de/team/birgit-hofmann/
https://www.kleeberg.de/team/erwin-herzing/
https://www.kleeberg.de/team/martina-hermes/
https://www.kleeberg.de/team/stephanie-gruber-joerg/
https://www.kleeberg.de/team/thomas-goettler/
https://www.kleeberg.de/team/kristin-fichter/
https://www.kleeberg.de/team/juliana-engesser/
https://www.kleeberg.de/team/tobias-ehrich/
https://www.kleeberg.de/team/gerhard-de-la-paix/
https://www.kleeberg.de/team/bettina-wegener/
https://www.kleeberg.de/team/markus-wittmann/
https://www.kleeberg.de/team/julia-busch/
https://www.kleeberg.de/team/corinna-boecker/
https://www.kleeberg.de/team/christoph-bode/
https://www.kleeberg.de/team/christian-binder/
https://www.kleeberg.de/team/frank-behrenz/
https://www.kleeberg.de/team/hannes-zieglmaier/
https://www.kleeberg.de/team/christian-zwirner/
https://www.kleeberg.de/team/dirk-baum/
https://www.kleeberg.de/team/teresa-ammer/

News

Migration in die Cloud – Was Sie bei der Entscheidung berücksichtigen sollten

Die Migration in die Cloud ist ein wesentlicher Aspekt der digitalen Transformation. Immer mehr Unternehmen nutzen Cloud-Services, um ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Dabei gibt es eine Vielzahl von Vor- und Nachteilen, die Unternehmen berücksichtigen sollten.

Chancen

Skalierbarkeit: Eine der Hauptvorteile der Cloud ist ihre Skalierbarkeit. Unternehmen können schnell und einfach zusätzliche Ressourcen hinzufügen oder entfernen, je nach den Anforderungen des Geschäfts. Die Skalierbarkeit der Cloud ermöglicht es Unternehmen, ihre IT-Infrastruktur schnell an die aktuellen Anforderungen anzupassen.

Kostenersparnis: Cloud-Services können in der Regel kosteneffektiver sein als der Betrieb und die Wartung von physischen Servern und Infrastrukturen. Die Cloud-Anbieter übernehmen in der Regel Wartungs- und Aktualisierungsarbeiten, was Unternehmen Zeit und Geld spart.

Flexibilität: Die Cloud ermöglicht es Unternehmen, schnell auf sich ändernde Bedürfnisse zu reagieren und neue Technologien zu integrieren. Unternehmen können schnell neue Anwendungen und Dienste bereitstellen und somit schneller auf den Markt reagieren.

Datensicherheit: Viele Cloud-Provider bieten erstklassige Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich der Einhaltung von Datenschutzrichtlinien und der Implementierung von Verschlüsselung. Unternehmen können sicher sein, dass ihre Daten sicher und geschützt sind.

Zusammenarbeit: Die Cloud ermöglicht es Mitarbeitern, von überall aus auf Dokumente und Daten zuzugreifen und gleichzeitig zusammenzuarbeiten. Dies verbessert die Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens und mit externen Partnern.

Risiken

Abhängigkeit vom Internet: Die Cloud ist auf eine schnelle und zuverlässige Internetverbindung angewiesen. Ohne diese kann es zu Beeinträchtigungen im Geschäftsbetrieb kommen. Unternehmen sollten sicherstellen, dass ihre Internetverbindung zuverlässig und stabil ist.

Datensicherheit: Obwohl Cloud-Provider Maßnahmen zur Datensicherheit ergreifen, ist die Datensicherheit auch in der Cloud nicht 100 % garantiert. Unternehmen sollten sicherstellen, dass ihre Daten angemessen geschützt sind und dass sie den Cloud-Provider sorgfältig auswählen.

Einschränkungen: Einige Cloud-Services bieten weniger Flexibilität und maßgeschneiderte Optionen als On-Premise-Lösungen. Unternehmen sollten sicherstellen, dass die Cloud-Services ihren Anforderungen entsprechen und dass sie die notwendigen Funktionen und Features bieten.

Kosten: Obwohl Cloud-Services in der Regel kosteneffektiver sind, können die Kosten mit der Zeit ansteigen, insbesondere wenn das Unternehmen viele Daten speichert oder hohe Bandbreiten benötigt. Unternehmen sollten sicherstellen, dass sie die Kosten im Voraus verstehen und dass sie die Kosten im Griff haben.

Datenhoheit: In der Cloud können die Daten des Unternehmens von Dritten verwaltet werden, was die Kontrolle des Unternehmens über seine eigenen Daten einschränken kann. Unternehmen sollten sicherstellen, dass sie die Kontrolle über ihre Daten nicht vollständig aus der Hand geben.

Zusammenfassend bietet die Migration in die Cloud viele Vorteile wie Skalierbarkeit, Kostenersparnis, Flexibilität, Datensicherheit und Zusammenarbeit. Es gibt jedoch auch Nachteile wie Abhängigkeit vom Internet, Einschränkungen, Kosten, Datenhoheit und unsichere Daten.

Wenn Ihr Unternehmen sich dazu entschließt, die Chancen einer Cloud-Migration zu nutzen, ist deshalb unabdingbar, sich der Risiken bewusst zu sein und dementsprechend Maßnahmen zu ergreifen.

Prozesse und Kontrollen zur Gewährleistung von Datenintegrität sowie eine korrekte und vollständige Übertragung der Daten unter Wahrung der Struktur müssen angegangen werden.

Aufgrund unserer Erfahrung im Rahmen von IT-Prüfungen bei Unternehmen mit unterschiedlichstem Digitalisierungsgrad sind wir davon überzeugt, dass eine Umstellung in die Cloud für jede Art von Unternehmen gewisse Chancen birgt. Auch sind wir aber der Meinung, dass dieser Schritt bedacht gegangen werden muss.

Im Rahmen einer IT-Prüfung mit Fokus auf die Datenmigration beurteilen wir etwaige Prozesse und zeigen eventuelle Risiken auf, die es zu adressieren gilt.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Diese News könnten Sie auch interessieren

Audit Advisory IT Audit

Prüfungshinweise für Betreiber kritischer Infrastrukturen

Das IDW hat den Prüfungshinweis für Unternehmensprüfungen bei Betreibern von kritischen Infrastrukturen an die aktuellen gesetzlichen Vorschriften angepasst. Im Fokus stehen sogenannte Systeme zur Angriffserkennung (SzA). Betreiber von kritischen Infrastrukturen sind seit dem 01.05.2023 dazu verpflichtet, Systeme zur Angriffserkennung (sogenannte SzA) einzusetzen. Hintergrund ist eine neue Verordnung (§ 8a Abs. 1 und...
IT Audit

Effizienz im Fokus: Analyse, Optimierung und Digitalisierung von Geschäfts­prozessen

Erfahren Sie, wie Sie im Hinblick auf Ihre IT-Geschäftsprozesse Ineffizienzen und Schwachstellen aufdecken und somit verborgene Potentiale heben und Prozesse verbessern können. Die Prozessanalyse, -optimierung und -digitalisierung sind Schlüsselstrategien, um Ihr Unternehmen wettbewerbsfähig zu halten und auf die fortschreitende Digitalisierung vorbereitet zu sein. In diesem Artikel werden wir Ihnen...
IT Audit

Datenschutz im Fokus: Sichern Sie Ihre Daten und stärken Sie das Vertrauen

In einer digitalen Welt, in der Daten einen unschätzbaren Wert haben, ist Datenschutz von höchster Bedeutung. Lesen Sie, wie Sie mit robusten Datenschutzpraktiken nicht nur Ihre Daten schützen, sondern auch das Vertrauen Ihrer Kunden stärken können. Seit dem 25.05.2018 gelten die Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie des neuen Bundesdatenschutzgesetzes...
IT Audit

Interne Kontrollsysteme (IKS) – Optimale Prozesssteuerung und -überwachung

Erfahren Sie, wie ein optimales Internes Kontrollsystem (IKS) Ihr Unternehmen vor Risiken schützt und Prozesse effizient steuert. Entdecken Sie die zentrale Rolle von IKS im Finanzwesen und wie die Studie „The Future of Internal Control Systems 2023“ Einblicke in die Entwicklung und Relevanz von IKS liefert. Unternehmen stehen vor...