News

Basiszinssatz

Unternehmensbewertungen

Basiszinssätze nach IDW S 1 i. d. F. 2008

Die folgende Tabelle stellt die Basiszinssätze für Unternehmensbewertungen nach IDW S 1 i. d. F. 2008 bzw. IDW RS HFA 10 für Bewertungsstichtage, beginnend ab 01.03.2017, dar. Die Zinssätze wurden gemäß Vorgaben des IDW (vgl. WPH Edition, Bewertung und Transaktionsberatung, 2018, S. 135 ff.) auf Basis einer dreimonatigen Durchschnittsbetrachtung bezüglich laufzeitabhängiger Effektivverzinsungen von Nullkuponanleihen (Spot Rates), die anhand eines vereinfachten Bewertungsmodells barwertäquivalent zu einem Einheitszins zu verdichten und abschließend auf einen Viertel-Prozentpunkt bzw. seit August 2016 bei Zinssätzen unter 1,00 % auf einen Zehntel-Prozentpunkt zu runden sind, abgeleitet. Sollten Sie zu den hier angegebenen Zinssätzen Fragen haben, steht Ihnen unser Advisory-Team () gerne zur Verfügung.

Bewertungsstichtag  Zinssatz  
01.03.2021-0,10%*
01.02.2021-0,20 %*  
01.01.2021-0,20 %*  
01.12.2020-0,10 %*  
01.11.2020-0,10 %*  
01.10.20200,00 %*  
01.09.20200,00 %*  
01.08.20200,00 %*  
01.07.20200,00 %*  
01.06.2020-0,10 %*  
01.05.20200,00 %*  
01.04.20200,10 %*  
01.03.20200,20 %*  
01.02.20200,20 %*  
01.01.20200,20 %*  
01.12.20190,10 %*  
01.11.20190,00 %*  
01.10.20190,10 %*  
01.09.20190,20 %*  
01.08.20190,50 %*  
01.07.20190,60 %*  
01.06.20190,70 %*  
01.05.20190,80 %*  
01.04.20190,80 %*  
01.03.20190,90 %*  
01.02.20191,00 %  
01.01.20191,00 %  
01.12.20181,25 %  
01.11.20181,25 %  
01.10.20181,00 %  
01.09.20181,25 %  
01.08.20181,25 %  
01.07.20181,25 %  
01.06.20181,25 %  
01.05.20181,25 %  
01.04.20181,25 %  
01.03.20181,25 %  
01.02.20181,25 %  
01.01.20181,25 %  
01.12.20171,25 %  
01.11.20171,25 %  
01.10.20171,25 %  
01.09.20171,25 %  
01.08.20171,25 %  
01.07.20171,25 %  
01.06.20171,25 %  
01.05.20171,25 %  
01.04.20171,25 %  
01.03.20171,25 %  

Download pdf

Basiszinssätze für Unternehmensbewertungen nach IDW S 1 i. d. F. 2008 bzw. RS HFA 10.

Quelle: Eigene Berechnung auf Basis der Zinsstrukturdaten der Deutschen Bundesbank ohne Gewähr.

* Laut Empfehlung des FAUB vom 13.07.2016 wird aufgrund des anhaltenden Niedrigzinsniveaus empfohlen, den Basiszins auf 1/10-Prozentpunkte zu runden.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Diese News könnten Sie auch interessieren

Advisory Audit

Gesetz zur Um­setzung der Digi­tali­sierungs­richt­linie (DiRUG)

Am 10.02.2021 hat das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (DiRUG) veröffentlicht, welcher der Umsetzung der EU-Richtlinie 2019/1151 dient und den Einsatz digitaler Verfahren im Gesellschaftsrecht erleichtern soll. Das DiRUG, das am 01.08.2022 in Kraft treten und ab dem 01.08.2023...
Valuation

Basiszins nach IDW S 1 steigt auf -0,10 % zum 01.03.2021

Der für Zwecke von (Unternehmens-)Bewertungen relevante Basiszinssatz nach IDW S 1 ist zum 01.03.2021 weiterhin im negativen Bereich. Zum 01.03.2021 steigt der Basiszinssatz jedoch wieder leicht im Vergleich zum Vormonat auf gerundet -0,10 %. Es bleibt abzuwarten, ob der Anstieg des Basiszinssatzes eine Trendumkehr bedeutet und wieder nachhaltig positive...
Advisory Audit Tax

IDW-Positions­papier: Änderungs­vorschläge des IDW zum Steuer­recht, Sanierungs- und Insolvenz­recht sowie Handels­bilanzrecht in Anbetracht der Corona-Krise

Das IDW formulierte mit dem Positionspapier vom 09.02.2021 unterschiedliche Änderungsvorschläge für die Politik, die die Bereiche des Steuerrechts, des Sanierungs- und Insolvenzrechts sowie des Handelsbilanzrechts betreffen und nicht nur von der Corona-Krise betroffene Unternehmen helfen, sondern auch den Wirtschaftsstandort Deutschland als solchen insgesamt verbessern sollen. Insofern sieht das IDW...
Advisory

Corona-Krise
Corona-Über­brückungshilfe III freigeschaltet

Aktuelle Entwicklungen und Hintergrund Die Corona-Pandemie hat unverändert große Auswirkungen auf das wirtschaftliche und soziale Leben. Aus diesem Grund wurde für den Anschluss an die Corona-Überbrückungshilfe II als separates Förderprogramm die Corona-Überbrückungshilfe III beschlossen. Inhaltlich wurde die Corona-Überbrückungshilfe III im Vergleich zur Corona-Überbrückungshilfe II weiter vereinfacht und nochmals ausgeweitet. Am 10.02.2021 wurde das...